So kam es zur Trennung: H.P. Baxxter ist wieder Single

Bild von H.P. Baxxter und Lysann Geller

Fünf Jahre hielt ihre Liebe: Scooter-Sänger H.P. Baxxter (57, ‘How Much is the Fish?’) und Model Lysann Geller (29) lebten zusammen in einer Villa am Hamburger Stadtrand. Doch seit Juli gehen die beiden schon getrennte Wege.

Es herrscht kein böses Blut

Im ‘Bild’-Interview sprach der Musiker nun erstmals über die Trennung und erklärte, dass kein böses Blut zwischen ihm und seiner Verflossenen herrscht: “Wir haben uns bereits im Juli freundschaftlich getrennt. Ich habe ihr noch beim Umzug geholfen, sie hat jetzt eine Wohnung in Eppendorf.”

Auch über die Gründe für das Liebesaus sprach H.P. Baxxter. “Es war ein schleichender Prozess. Manchmal passen Dinge nicht so zusammen und plötzlich ist man entfremdet. Bei uns wurde aus Liebe Freundschaft”, erklärte er und versicherte, dass sie noch immer regelmäßig Kontakt hätten.

H.P. Baxxter widmet sich jetzt neuen Songs

Der Sänger konzentriert sich nach der Trennung nun ganz auf die Musik und arbeitet fleißig an neuen Songs im Studio – auf seinem Album ‘God Save the Rave’, das erst dieses Jahr herauskam, ruht er sich nicht aus. H.P. Baxxters Ex nutzt die neu gewonnen Freiheit derweil zum Reisen und meldet sich auf Instagram mit einem Foto aus New York: “Dankbar, zurück sein zu dürfen”, schreibt Lysann Geller zu dem Schnappschuss. Von bösem Blut mit H.P. Baxxter in der Tat keine Spur. Vorbildlich.

Bild: Axel Heimken/picture-alliance/Cover Images

Artikel zum Thema
Copyright 2021 The Performance Network Group GmbH