Vanessa Mai: Was ist dran an den Zoff-Gerüchten mit Andrea Berg?

Bild von Vanessa Mai und Andrea Berg

Es wird ja immer geschrieben, dass sich die beiden Schlagersängerinnen Vanessa Mai (30) und Andrea Berg (56) eigentlich nicht gut verstehen würden. Mit dem Gerücht möchte die Jüngere der beiden nun aufräumen.

Keinen Streit

Die Süddeutsche ist mit Andreas Ferber verheiratet, der sie auch managt. Der Manager ist zudem der Stiefsohn von Andrea Berg – eine Kombination, die viele zu Spekulationen hinreißt. Und noch mehr, als der Geschäftsmann die berufliche Verbindung mit seiner Stiefmama aufgab. “Als Andreas damals das Management von Andrea aufgab, haben sich die Medien da draufgestürzt und einen Skandal rausgemacht”, erklärte die ehemalige ‘DSDS’-Jurorin gegenüber ‘t-online.de’ und gab schon zu: “Ja, wir hatten zu dem Zeitpunkt etwas weniger Kontakt und etwas Abstand, aber es gab niemals Streit zwischen uns beiden.” Weder privat noch beruflich. “Wir sind ja zwei komplett andere Generationen mit eigenen Fans.” Deshalb würde sie sich wünschen, dass die Geschichten um böse Schwiegermütter oder Schwiegertöchter aufhören würden.

Vanessa Mai kann sich auf Andrea Berg verlassen

Vanessa Mai weiß, dass sie sich auf die ältere Kollegin verlassen kann. “Wenn gar nichts mehr geht, dann heißt es: ‘Mutti muss kommen’”, lachte sie unlängst im gemeinsamen Interview mit der ‘Neuen Post’. 2018 hatte sie sich beispielsweise am Rücken verletzt und ihre Schwiegermama trat dann voll in Aktion. “Andrea hat mir alle Spezialisten besorgt, hat sich ins Auto gesetzt und ist mit mir zu jedem Arzt gefahren. Ich habe dir zu verdanken, dass ich eine Woche später wieder auf den Beinen war!” Bei so viel Harmonie ist auch klar, dass man auch gerne die Freizeit miteinander verbringt. So machen sich beide Ehepaare Ferber auf zu gemeinsamen Urlauben. Im Winter fährt man zusammen Ski und im Sommer genießt man zusammen die Sonne. Böse Schwiegermütter oder -töchter tun so etwas normalerweise nicht, ein weiterer Beweis für Vanessa Mai.

Bild: picture alliance / Geisler-Fotopress | Frederic Kern/Geisler-Fotopress

Artikel zum Thema
Copyright 2022 The Performance Network Group GmbH