Dagi Bee: Ausgeschlafen und ungestresst — trotz Baby

Bild von Dagi Bee

Alle hatten sie gewarnt: Wenn das Kind erstmal auf der Welt ist, besteht das Leben nur noch aus Stress. Stress, den man auch nicht mit einer guten Portion Schlaf wegbekommt, denn schlafen wird sie sowieso nicht mehr. Dagi Bee (27) hatte sich schon voll darauf eingestellt, dass ihr Leben vom Familienzuwachs auf den Kopf gestellt wird.

“Ich dachte, es wird viel anstrengender”

Umso positiver überrascht ist die Influencerin jetzt davon, wie sich ihr persönlicher Alltag mit ihrem Sohn Nelio gestaltet. Der war Ende 2021 auf die Welt gekommen, und Mama ist nach wie vor ungestresst und sogar ausgeschlafen. Sogar für eine Fragerunde auf Instagram fand der Star mit den 6,5 Millionen Followern Zeit und gestand: “Ich dachte, es wird viel anstrengender.” Sie lasse sich nicht stressen, und ihrer Familie gehe es genauso. “Nelio ist super entspannt und Eugen genauso. Es macht einfach so Spaß, ihn wachsen zu sehen und zu sehen, wie er jeden Tag etwas neues dazu lernt”, freute sich die frisch gebackene Mama. Sie und Nelio hätten sich einfach gut aufeinander eingespielt.

Dagi Bee lässt sich nicht aus der Ruhe bringen

“Mittlerweile weiß ich auch immer, wenn er weint, warum er weint”, so Dagi Bee weiter. Babys würden schließlich nicht ohne Grund weinen. Nelio sei jedoch einfach zu besänftigen: “Wir hatten noch nie Phasen, wo er sich nicht hat beruhigen lassen.” Ihr Erfolgsrezept: “Man darf sich auch einfach nicht aus der Ruhe bringen lassen. Das Baby merkt nämlich auch, wenn du gestresst bist.”

Ob die Influencerin jetzt das letzte große Geheimnis der Menschheit — “Wie bringe ich mein Baby zum Schlafen?” — gelöst oder einfach nur Glück gehabt hat, lässt sich wohl nicht mit Bestimmtheit sagen. Ihre Fans freuen sich auf jeden Fall für Dagi Bee.

Bild: Elmar Kremser/SVEN SIMON/picture-alliance/Cover Images

Artikel zum Thema
Copyright 2022 The Performance Network Group GmbH