Trennung von Christian Cowan: Sam Smith ist wieder solo

Bild von Sam Smith

Geht Sam Smith (31) fortan wieder allein durchs Leben? Ein Insider hat ‘MailOnline’ gesteckt, dass es wohl aus ist zwischen dem Musikstar (‘Too Good At Goodbyes’) und seinem Freund, Designer Christian Cowan (27). Die beiden waren gerade mal ein Jahr lang ein Paar gewesen.

“Zum gegenwärtigen Zeitpunkt getrennt”

“Sam und Christian haben ihre Beziehung vor Weihnachten beendet”, plauderte die namentlich nicht näher genannte Quelle das Ende der Liebe zwischen Sam und Christian aus. “Sie sind aber noch immer miteinander befreundet und unterstützen sich nach vor gegenseitig bei ihren Karrieren, aber zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind sie getrennt.” Die Liebe der beiden erblühte im Januar 2023, als sie mehrfach gemeinsam gesehen wurden, unter anderem in London, New York und Paris. Sie begannen kurz nach der gemeinsamen Arbeit an Sams Kostümen für das Video zu ‘I’m Not Here to Make Friends’ zu daten.

“Ein ganz neuer Anfang” für Sam Smith

Doch Sam Smith will angeblich nicht lange allein bleiben, wie es weiter hieß. Das Stimmwunder sei bereit, sich wieder auf die Dating-Szene zu wagen. “Sam hat sich wieder bei (der Promi-Dating-App) Raya angemeldet und hat schon zu neuen Leuten Kontakt geknöpft… es ist ein neues Jahr und ein ganz neuer Anfang.” Zuletzt waren Sam und Christian Mitte Dezember gemeinsam gesehen worden, als sie sich in New York aufhielten. Es war die erste öffentliche Beziehung des Musikstars, seit er sich im Juni 2018 von Schauspieler Brandon Flynn trennte. Weder Christian noch Sam Smith haben sich bislang offiziell zur Trennung geäußert.

Bild: Cover Images

Artikel zum Thema
Copyright 2024 The Performance Network Group GmbH