Sommer Trend 2010: Sandalen

Sommer Trend 2010: Sandalen Das Must-Have-Schuhwerk für den Sommer sind eindeutig Sandalen, genauer gesagt sind es edle Zehengreifer, Sandalen im Römerstil aber auch Schaftsandalen, die uns in diesem Sommer verführen. Vor allem flache Modelle und bequeme Keilabsätze sind extrem angesagt!

Schaftsandalen
Schaftsandalen – entweder flach oder mit Keilabsatz – machen in diesem Sommer den klassichen High Heels große Konkurrenz. Während sich über dem Vorderfuß nur ein schlichter Riemen befindet, zeigen sich Schaftsandalen zum Spann hin und um die Knöchel geschlossen – ein formschöner Schaft legt sich um den Knöchel.

Schaftsandaletten mit goldenen Pailletten von ALISHA auf   www.shoemanic.com.Das Material reicht von Leder und Holz bis hin zu Kork. Und auch die Farbauswahl an Schaftsandalen ist groß. Vor allem Pastelltöne geben in diesem Sommer den Ton aber auch knallige Farbe wie Türkis und Koralle werden unsere Füße lieben.

Der Look: Schaftsandalen sehen besonders gut zu cropped Pants, Kleidern, Shorts und Leggings aus. Wichtig: Der schöne Schaft darf nicht unter einer Hose versteckt werden.

TKEES ZehensandalenZehensandalen
Die neuen Zehensandalen für den Sommer sind aus edlem Leder und mit Steinen oder Nieten verziert. Das Beste: So werden Zehensandalen Business-tauglich. Bei den Farben dominieren eher gedeckte Töne wie Grau, Beige, Braun, Pastelltöne oder Schwarz.

Der Look: Zehensandalen lassen sich perfekt zu Jeans und weiten Stoffhosen kombinieren. Aber auch für ein luftiges Sommerkleid sind Zehentrenner die perfekten Begleiter.

No-Go: Ein Modell aus Kunstleder wählen – das lässt Zehensandalen billig wirken.

Römersandalen
Römersandalen sind casual und trotzdem chic und waren schon zur Zeit der Römer ein beliebtes Schuhwerk von Legionären und Soldaten. Denn Römersandalen sind nicht nur bequem sondern auch echt angesagt. Das Deckblatt der Römersandalen besteht aus vielen Riemchen, die miteinander verflochten sind. Besonders stilecht kommen Römersandalen in Erdtönen daher. Aber auch klassich Schwarz mit Nieten- und Flecht-Details stehen den neuen Sandalen inspiriert von den Römern besonders gut.

Der Look: Römersandalen passen perfekt zu Rock, Hose und Kleid und werden bevorzugt in Form von flachen Modellen getragen. Das freut vor allem unsere Füße!

Artikel zum Thema
Copyright 2022 The Performance Network Group GmbH