Die schönsten Looks der CFDA Awards 2016

 Am Montagabend wurden im New Yorker Hammerstein Ballroom die CFDA Fashion Awards 2016 verliehen. Das war eine Nacht! Alles was Rang und Namen in der Mode hat feierte sich selbst. Auf dem Roten Teppich haben uns viele Looks begeistert. Welche das waren erfahrt ihr bei uns.

Die Preisverleihung des Council of Fashion Designers of America Award (CFDA) gelten als die Oscars der Modebranche und fanden in diesem Jahr zum ersten Mal im noblen Hammerstein Ballroom mitten in New York statt. Jede Menge Topmodels tummelten sich auf dem Roten Teppich. Darunter auch Heidi Klum, die nicht mit ihren Reizen geizte.

Heiße Einblicke bei den CFDA Awards 2016
Heidi Klum lief an diesem besonderen Abend in einem figurbetonten Kleid des französischen Designers Roland Mouret (54) über den Roten Teppich und legte wie immer einen gutgelaunten strahlenden Auftritt hin. Ihre Robe schien zwar teilweise seltsam zusammengesetzt, dennoch brachte es ihre Kurven perfekt zur Geltung und zauberte endlos lange Beine.

Die Looks der CFDA Awards 2016 ©  UPI /face to face 2016Auch Rosie Huntington-Whiteley, die in einem eisblauen Slip Dress über den Roten Teppich gelaufen kam, war an diesem Abend ein echter Hingucker und auch Model-Kollegin Karlie Kloss (23) zeigte ihren flachen durchtrainierten Bauch in einem wunderschönen Cut-Out Kleid. Ebenfalls für einen Wow-Effekt sorgten Schausspielerin Olivia Wilde und Model Naomi Campbell – beide entschieden sich für sexy Cut-out-Kleider.

Eine, die anstatt Kleid einen Jumpsuit trug war Irina Shayk. Ihr roter Jumpsuit mit XXL Dekollete überzeugte alle. Weniger sexy aber in einheitlich Schwarz zeigten sich die Olsen Schwestern bei den CFDA Awards.

Modelkollegin Irina Shayk (30) setzte ebenfalls auf Hautblitzer: Ihr knallroter Neckholder-Jumpsuit überzeugte mit einem XXL-Dekolleté.

Fashion Icon Award für Beyoncé Knowles
Zu den Award Gewinnern zählte unter anderem Beyoncé Knowles (34). Sie erhielt den Fashion Icon Award. Sie zeigte sich auf der Bühne in einem Anzug von Givenchy mit glitzernden Nadelstreifen und trug dazu megahohe Heels und einen großen Schlapphut.

Ebenfalls über einen Award freute sich Marc Jacobs (53) und zwar den „Womanswear Designer of the Year“, während Thom Browne den Award als bester Menswear Designer des Jahres überreicht bekam.

Die Looks der CFDA Awards 2016 ©  UPI /face to face 2016Die Preisträger CFDA Fashion Awards 2016 in der Übersicht:

Womenswear Designer of the Year: Marc Jacobs Menswear

Designer of the Year: Thom Browne

Accessories Designer of the Year: Rachel Mansur und Floriana Gavriel,

Mansur Gavriel Swarovski Award for Womenswear: Brandon Maxwell

Swarovski Award for Menswear: Alex, Matthew, und Samantha Orley, Orley

Swarovski Award for Accessory Design: Paul Andrew

Geoffrey Beene Lifetime Achievement Award: Norma Kamali

International Award: Alessandro Michele, Gucci

The Founder’s Award in Honor of Eleanor Lambert: Donna Karan

The Media Award in Honor of Eugenia Sheppard: Imran Amed, The Business of Fashion

The Board of Directors’ Special Tribute: David Bowie

Fashion Icon Award: Beyoncé Knowles

Bildrechte: © UPI/face to face 2016

Artikel zum Thema
Copyright 2019 The Performance Network Group GmbH