Die neuen Jacken für den Frühling

Trendige Frühlingsjacken 2016Die ersten wärmeren Sonnenstrahlen machen Lust auf den Frühling und damit auf die neue Mode. So langsam können wir unsere warmen Winterjacken einmotten und Platz machen für leichte Übergangsjacken. Wir verraten euch welche Jacken für den Frühling angesagt sind.

Die neuen Jacken für den Frühling 2016? Bomberjacken, Jeansjacken und der Klassiker Trenchcoat. Die schönsten Modelle und wie man die neuen Trendjacken am besten stylt, zeigen wir euch.

Frühlings-Trend: Jeansjacke
Die Jeansjacke ist perfekt für den Übergang – weder zu dick noch zu dünn und wie gemacht für einen Sonne-Wolken-Mix. Die neuen Jeansjacken für den Frühling sind oversized geschnitten oder kommen lässig in der cropped Variante daher. Daher tragen wir Jeans ab sofort nicht mehr nur am Bein sondern auch obenherum. Besonders trendy sind die neuen Jeansjacken in der Patchwork-Optik im Material-Mix oder mit vielen bunten Aufnähern versehen – eine perfekte Abwechslung zu den klassischen Denim-Modellen. Auch neu: ausgefranste Nähte, Uniform-Schnitt oder in Wickeloptik.

Das Beste: Jeansjacken stehen jeder Frau. Vor allem in der Freizeit zaubert die Jeansjacke zu Jeans und Sneakern oder zur luftigen Culottes mit Bluse und Slippern sofort einen entspannten Look. Aber auch für den Casual Friday im Büro macht sich die Jeansjacke zu Rock und Slippern perfekt – hier solltet ihr allerdings auf ein dunkles nicht used Modell setzen. Abendtauglich dagegen wird die Jeansjacke zu Cocktailkleid und High Heels.

Frühlings-Trend: Bomberjacke
Ein weiterer Frühlingsjacken-Trend ist die Bomberjacke – die cool und elegant zugleich sein kann. Bei kühlen Temperaturen wärmt uns die leichte Wattierung und bei wärmeren Temperaturen tragen wir die lässige Jacke einfach offen. Die Bomberjacke wurde einst für die Flieger der US Army gemacht und ist aus Nylon. Der Klassiker unter den Bomberjacken ist die “MA1″ von Alpha Industries. Moderne neue Varianten gibt es von Topshop aber auch von Acne zu kaufen.

Die Bomberjacke kommt mit Bündchen an Ärmel und Stehkragen daher und ist aus einem glänzenden Stoff gemacht. In Kombination zum Slip Dress und Sneakern kommt die Jacke besonders lässig daher. Aber sie kann auch elegant zu Bluse und enger Jeans getragen werden.

Frühlings-Trend: Trenchcoat
Der Trenchcoat ist ein echter Klassiker und auch in diesem Frühling wieder vertreten. Trench ist immer Trend und bei jedem Wetter willkommen. Er wärmt uns und verleiht uns eine besondere Ausstrahlung. Ob zur Jeans, zum Kostüm oder Kleid – ein Trenchcoat geht immer und passt zu jeder Gelegenheit. Ihr besitzt noch keinen Trench? Dann wird es jetzt Zeit. Wir empfehlen einen echten Klassiker von Burberry – ein Mantel fürs Leben in den jede Frau investieren sollte. Aber auch günstigere Varianten von Cos oder Acne sind ein echtes Must Have.

Artikel zum Thema
Copyright 2020 The Performance Network Group GmbH