Deichmann: Preisverleihung des Shoe step of the Year 2011

Deichmann – Europas größter Schuheinzelhändler – hat verschiedene Modejournalisten mit einem ganz besonderen Preis gewürdigt: dem “Shoe step of the Year 2011″.

Dafür wurden alle Moderedaktionen Anfang des Jahres zur Teilnahme aufgerufen. Der Auftrag lautete: Eine Modestrecke zum Thema Schuhe besonders originell und kreativ in Szene zu setzen.

Verliehen wurde der begehrte Award im Rahmen eines Gala-Events im Curio-Haus in Hamburg. Unter den Gästen waren viele Prominente und Insider der Fashion-Szene.

Eine modekompetente Jury wählte bereits im September die Gewinner in sechs Kategorien aus. Am 20. Oktober 2011 war es dann so weit: Zum ersten Mal verlieh Deichmann in Hamburg den „Shoe Step of the year“. Es wurden die schönsten Schuh-Modestrecken in Print und Onlinemedien prämiert. In der Kategorie 1 hat die schönste Modestrecke in einem monatlich erscheinenden Hochglanzmagazin vom Magazin Madame (Produzierende Redakteurin: Natalie Manchot).

Neben einem gespannten Modepublikum aus Redakteuren, Stylisten und Fotografen kamen auch viele Prominente: Collien Ulmen-Fernandes, Estefania Küster, Regina Halmich, Mirja du Mont und Jana Ina Zarrella – allesamt große Schuh-Liebhaberinnen.

Für die Moderation war Frauke Ludowig zuständig, die erst kürzlich vom Bundesverband der Schuh-Industrie zur „Schuh-Frau des Jahres 2011“ gekürt wurde.

Im Rahmen der Preisverleihung gab es rünf Modenschauen mit den neusten Design-Kreationen von fünf verheißungsvollen Modedesignern: Malaika Raiss, Lena Hasibether, Pugnat Âme Soeur und Philippa Lindenthal. Sie präsentierten beim „Shoe Step of the year“ ihre Kollektionen für 2012. Provokant, verspielt, gradlinig, frech, sinnlich, unangepasst, avantgardistisch, minimalistisch, opulent – so zeigten sich ihre neusten Entwürfe und offenbarten damit ein Feuerwerk brillanter Ideen.

Zu allen Looks wurden Modelle aus der kommenden Frühjahr/Sommer-Kollektion von Deichmann kombiniert – vorgeführt von Schweiger Freundin Svenja Holtmann und Model Antonia Wesseloh, die gerade als neues deutsches Topmodel international durchstartet.

Die Hamburger Designerin Sibilla Pavenstedt war ebenfalls mit von der Partie und präsentierte mit kreativ gestalteten Deichmann-Schuhen ihr soziales Projekt „Made auf Veddel“.

Kulinarische Köstlichkeiten zubereitet von Sternekoch Holger Stromberg gab es auf der Aftershow Party und natürlich coole Beats von DJane Shari Who. So ließen Preisträger und Prominenz den Abend ausklingen.

Deichmann: Preisverleihung des Shoe step of the Year 2011

Artikel zum Thema
Copyright 2021 The Performance Network Group GmbH