Look der Woche: Colour-Blocking

Colour-Blocking – so lautet unserer Lieblings-Look der Woche, den wir einstimmig in der Redaktion beschlossen haben. Denn was gibt es schöneres als nach einem langen Winter endlich wieder Mut zur Farbe zu bekennen. Der neue Trend Colour-Blocking ist ein kontrastreiches Farbspiel und ein wichtiger Trend in der neuen Saison.

Der Colour-Blocking Look ist stets mutig und extravagant und ein Mix aus explosiven Farben so auch bei den Accessoires. Was ihr für den IN-Look braucht? Mindestens zwei komplementäre farbenfrohe Farbtöne z.B. Rot zu Blau oder Violett zu Grün und Mut zum Mixen natürlich!

Styling-Regel für den Colour-Blocking Look:
Es sollten nicht mehr als maximal vier Farben miteinander kombiniert werden! Bei Multi-Color-Looks sollte auf Fashion-Pieces mit Rüschen, Drapierungen, usw. verzichtet werden! Cleane eher puristische Schnitte stehen beim Colour-Blocking Trend im Fokus sonst wird es zu wild und sieht alles andere als gekonnt aus.

Wir haben euch ein farbstarkes Outfit zusammengestelllt!

Dazu gehört die weite lässige Hose von Willow in Electric Blue und ein leuchtend pinkes Oberteil aus feinem Cashmere von Jil Sander plus einem ebenso leuchtend blauen Pullover in lockerer Schnittform von ASOS. Dazu lässt sich prima der große semitransparente Shopper in neonorange von Jil Sander kombinieren. Ein Musthave für jeden Tag! Und auch mit den Sneakers von Etnies in zitronengelb lässt sich gekonnt Farbe bekennen. Das I-Tüpfelchen des Looks kommt mit dem farbenfrohen Seidentuch von Versace daher, das alle Farben des Looks noch einmal aufgreift – fertig ist der Glamour-Look mit Farb-Highlight.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Look-der-Woche-Stylen!

Artikel zum Thema
Copyright 2022 The Performance Network Group GmbH