Die Eröffnungs-Looks der Filmfestspiele in Cannes 2015

Die Eröffnungs-Looks der Filmfestspiele in Cannes 2015 © 2015 face to face  In dieser Woche starteten zum 68. Mal die internationalen Filmfestspiele von Cannes. Für die Stars und Sternchen beginnt jetzt wieder das berühmte Schaulaufen auf dem Roten Teppich der Filmpremieren von Cannes. Natürlich will sich jetzt jeder von seiner schönsten Seite zeigen und auch die Designer bekommen in Cannes größte Aufmerksamkeit.

Unter der warmen Sonne der Côte d’Azur macht sich die internationale Prominenz bereit für den Gang über den Roten Teppich. Bereits zum Eröffnungsfilm von Cannes einem Sozialdrama kamen hochkarätige Stars wie Catherine Deneuve, die in “La Tête Haute” eine Jugendrichterin spielt, die sich unermüdlich um einen Jungen kümmert.

Zur Eröffnungszeremonie lief nicht nur Catherine Deneuve sondern auch die Models Doutzen Kroes und Bar Refaeli oder Altstar Isabella Rossellini und Jury Mitglied Sienna Miller über den roten Teppich. Ein Trend wurde dabei schon deutlich: Weiß ist die Farbe des Festivals.

Die Cannes-Looks der Stars
Model Doutzen Kroes kam in einem traumhaften weißen hochgeschlitzen Kleid. Ebenfalls in Weiß erschien Isabella Rossellini. Über ihrem Kleid trug sie ein Cape und für einen entspannten Look sorgten ihre flachen Sandalen und die kleine silberne Tasche. Allerdings war ihr Look einen Hauch zu altbacken. Bar Rafaeli setzte auch auf unschuldiges Weiß. Ihr Kleid erschien jedoch etwas unförmig und hätte ruhig etwas figurbetonter sein können.

Die Eröffnungs-Looks der Filmfestspiele in Cannes 2015 © 2015 face to faceModel Karlie Kloss dagegen verströmte viel Sex-Appeal in ihrem weiß-silbernen Kleid mit vielen Cut Outs, das uns sofort an die 90er Jahre erinnerte.

Die Filmregisseurin des Auftakt-Filmes Emmanuelle Béart trug genau wie Isabella Rossellini ein ziemlich weites unförmiges Kleid. Nur ihr Ausschnitt zeigte viel Dekollete. Die französische Filmdiva Catherine Deneuve dagegen wollte an diesem Abend auffallen um jeden Preis und trug ein weites schwarz/pinkes Kleid, das sie in der Taille geschnürt hatte. Unglücklich: Das Pink des Kleides vertrug sich nicht mit dem Rot des Roten Teppichs.

Die Eröffnungs-Looks der Filmfestspiele in Cannes 2015 © 2015 face to faceEin stilvolles Händchen bewies an diesem Abend Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong’o. Sie trug eine tiefdekolletierten Robe in leuchtendem Grün und machte daran eine wunderbare Figur. Auch Schauspielkollegin Naomi Watts (“Diana”) konnte an diesem Abend modisch punkten. Sie trug ein glamouröses ausgeschnittenes graues Kleid mit Glitzertop. “Black Swan”-Star Natalie Portman zeigte sich wie immer wunderschön in einem puristischen trägerlosen Kleid in der Farbe Rot.

Einen blauen Hauch von Nichts trug Schauspielerin Frédérique Bel – bekannt aus dem Kinohit “Monsieur Claude und seine Töchter”. Die 40-Jährige trug ein Kleid, das nur das Nötigste verdeckte. Diesen Trend hatte bereits Beyonce auf der MET Gala 2015 vor kurzem in New York vorgemacht.

Bildrechte: © 2015 face to face

Artikel zum Thema
Copyright 2020 The Performance Network Group GmbH