Die schönsten Looks von Cannes 2016

 Das internationale Cannes Filmfestival ist jedes Jahr wieder ein wahres Glamour-Highlight. Stars aus der ganzen Welt reisen dafür einmal im Jahr an die Côte d’Azur nach Frankreich um ihre neusten Filme vorzustellen. Und natürlich geht es um das Sehen und Gesehen werden im glamourösen Look auf dem Roten Teppich. Wir haben für euch die Look-Highlights von Cannes 2016.

Die 69. Internationalen Filmfestspiele in Cannes haben am 11. Mai mit einer sehr glamourösen Auftakt-Gala begonnen. Trotz Regenwetter ließen sich die Damen nicht in ihrer Outfit-Wahl beeinflussen. Ob Julianne Moore (55), Kirsten Dunst (34), Jessica Chastain (39) oder Victoria Beckham (42) – die prominenten Damen zeigten sich von ihrer schönsten Seite.

Schauspielerin Jessica Chastain entschied sich für ihren Auftritt auf dem Roten Teppich von Cannes 2016 für ein sonnengelbes, schulterfreies Couture-Kleid von Armani Privé. Schauspiel-Kollegin Julianne Moore setzte dagegen auf dunkle Farbtöne. Sie glänzte in einer Givenchy-Robe mit Paillettenapplikationen.

Schauspieler George Clooney kam mit seiner Ehefrau Amal zur Premiere seines aktuellen Films “Money Monster”. Beide schritten zusammen über den Roten Teppich – er in einem schwarzen Smoking mit Fliege und sie in einer schulterfreien, hellen Abendrobe.

Cannes 2016  © face to face 2016Ebenfalls auf der Eröffnungs-Gala gesichtet wurde Kristen Stewart. Als Gesicht von Chanel trug sie zu diesem besonderen Anlass natürlich Chanel und zwar eine Kombi aus ausgestelltem Midi-Rock und einer semi-transparenten Bluse in Schwarz. Sie ist in Cannes aufgrund von zwei Filmen: Woody Allens “Café Society” und “Personal Shopper” von Olivier Assayas.

Auch Designerin Victoria Beckham zeigte sich in Cannes. Sie trug ein schwarzes Bustier zu passender Hose von ihrem eigenen Label natürlich. Naomi Watts enetschied sich für eine Robe von Armani Privé und Anna Kendrick überzeugte uns in einem gelben Kleid von Stella McCartney. Die schwangere Blake Lively zeigte stolz ihren Babybauch in einer nudefarbenen Robe von Versace. Auf ein Kleid mit frühlingsfrischem Blumenprint setzte Jurymitglied Kirsten Dunst in Gucci.

Das Cannes Festival endet am 22. Mai 2016 und mündet in der Verleihung der Goldenen Palme. 21 Wettbewerbsfilme hoffen in diesem Jahr auf den begehrten Award. Zu den Filmen gehören die deutsch-französische Produktion “Elle”, “Juste la fin du monde” mit Marion Cotillard in der Hauptrolle, “The Last Face” mit Charlize Theron und auch ein deutscher Film ist mit dabei: “Toni Erdmann”.Cannes 2016  © face to face 2016

Bildrechte: © Face to Face 2016

Videos zum Thema

Artikel zum Thema
Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Copyright 2017 The Performance Network Group GmbH