Die schönsten Looks der MTV Movie Awards 2016

 In der vergangenen Woche fanden in Los Angeles mal wieder die MTV Movie Awards statt. Der perfekte Anlass für die Stars und Sternchen sich mal wieder so richtig in Schale zu schmeißen.

In diesem Jahr feierten die MTV Movie Awards Jubiläum. Seit 25 Jahren mittlerweile wird der goldene Popcornbecher verliehen. Daher ging es auf dem Roten Teppich besonders festlich zu – Schwarz war die Trendfarbe auf dem Roten Tepich – aber natürlich auch sexy. Stars wie Charlize Theron, Gigi Hadid, Kendall Jenner oder Cara Delevingne präsentierten sich in coolen Looks. Was die Damen auf dem Roten Teppich der MTV Movie Awards 2016 getragen haben erfahrt ihr bei uns.

Schwarz – die Farbe des Abends
Grelle Töne suchte man auf dem Roten Teppich der MTV Movie Awards 2016 vergebens. Charlize Theron, Rebel Wilson, aber auch die Models Cara Delevingne (23) und Kendall Jenner (20) kamen allesamt in schwarzen Looks zur Award Verleihung. Allerdings fielen die Looks sehr unterschiedlich aus.

Die schönsten Looks der MTV Movie Awards 2016 © AUG/Mayer/Ad Media/face to face 2016Model Kendall Jenner komplett in Balmain gestylt präsentierte sich in aufregenden Schnürsandalen bis zum Oberschenkel zum kleinen Schwarzen den wartenden Fotografen. Gigi Hadid kam in einem eleganten Nadelstreifen-Hosenanzug von Versace und mit neuer Pony-Frisur zur Verleihung. Charlize Theron trug ein verruchtes Spitzenkleid von Alexander McQueen und erhielt sogar einen begehrten MTV Movie Award.

Funkelnd und wunderschön sah Lizzy Caplan in ihrem langen Kleid aus, der sexy und elegant zugleich war. Sehr verrucht erschien Jessica Chastain in Givenchy auf dem Roten Teppich. Ihr Make Up dazu: Blass mit roten Lippenstift und dunkel geschminkten Augenlidern. Und auch Rebel Wilson entschied sich für die Farbe Schwarz und trug ein Kleid von Marina Rinaldi.

Die seriöse Dame an diesem Abend gab Cara Delevingne in einem Jumpsuit aus Samt von Balmain, der uns etwas an Catwoman erinnerte – nur viel eleganter.

Emilia Clarke (29) war der Lichtblick an diesem Abend. Der “Game of Thrones” Star versprühte viel Fröhlichkeit mit ihrem Kleid mit Gesichter-Print. Brittany Snow dagegen trug die Farbe Rot und zeigte ein tiefes Dekollete. ‘Vampire Diaries’-Star Kat Graham präsentierte ihre heißen Kurven in einem geschnürten pastellfarbenen Kleid und zog damit alle Blicke auf sich.

Die glücklichen Gewinner der MTV Movie Awards 2016:

Film des Jahres: Star Wars: The Force Awakens

MTV Generation Award: Will Smith

Comedic Genius Award: Melissa McCarthy

Beste männliche Performance: Leonardo DiCaprio, The Revenant

Best weibliche Performance: Charlize Theron, Mad Max: Fury Road

Bester Newcomer: Daisy Ridley, Star Wars: The Force Awakens

Beste wahre Geschichte: Straight Outta Compton

Dokumentation Amy

Beste Comedy-Performance: Ryan Reynolds, Deadpool

Bester Kampf Deadpool (Ryan Reynolds) vs. Ajax (Ed Skrein), Deadpool

Bester Kuss:Rebel Wilson & Adam DeVine, Pitch Perfect 2

Bester Bösewicht: Adam Driver, Star Wars: The Force Awakens

Best Actionheld: Chris Pratt, Jurassic World

Best Virtual Performance: Amy Poehler, Inside Out

Ensemble Cast: Pitch Perfect 2

Best Held:Jennifer Lawrence, The Hunger Games: Mockingjay—Part 2

Videos zum Thema

Artikel zum Thema
Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Copyright 2017 The Performance Network Group GmbH